Hintergrundbild
Home

open OHR FESTIVAL

PFINGSTEN Mainz/Zitadelle

Die Themen


Das Thema 2014

Maikäfer flieg

40. OPEN OHR Festival vom 6. Juni bis 9. Juni 2014 auf der Zitadelle in Mainz – Jugendpolitisches Pfingstfestival beschäftigt sich mit dem Thema Krieg

Das OPEN OHR feiert seinen 40. Geburtstag und das Festivaljubiläum wird ganz besonders groß gefeiert: 40 Jahre OPEN OHR Festival – 40 Jahre offene Ohren, kontroverse Festivalthemen, vielseitiges Kulturprogramm, staunende Gesichter, interessierte Gäste und ein einzigartiges Festivalfeeling zu Pfingsten auf der Zitadelle in Mainz.

Zu seinem Jubiläum widmet sich das OPEN OHR in diesem Jahr unter dem Titel „Maikäfer flieg“ dem Thema Krieg. Das jugendpolitische Kulturfestival setzt sich dabei kritisch mit den Ursachen und Umständen von Kriegen auseinander. Rund um das Festivalthema Krieg erwartet die Besucherinnen und Besucher an den vier Pfingsttagen ein reiches Programm bestehend aus Theater, Musik, Kabarett und Film, kontroversen, spannenden Podiumsdiskussionen mit interessanten Gästen, Workshops und Aktionen.

Über 80 Programmpunkte können an Pfingsten erlebt werden und laden Besucherinnen und Besucher aus dem gesamten Bundesgebiet auf die Mainzer Zitadelle ein.

Zur Festival Website



2013

So jung kommen wir nicht mehr zusammen!

2012

System neu starten?

2011

Rien ne va plus – Nichts geht mehr

2010

Ja Nein Vielleicht – Hauptsache Yeah

2009

Himmel, Arsch & Zwirn

2008

Geld Gut Güter - Von Konsum und anderen Notwendigkeiten

2007

angst haben ... macht angst

2006

Privatsache

2005

Aktenzeichen xx

2004

Arbeit abschaffen